Cate Blanchett ohne Make-up

Cate Blanchett sieht gut aus

Die Schauspielerin Cate Blanchett hat erfolgreich Charaktere im Film dargestellt, die von Elizabeth I über die elfenhafte Galadriel bis hin zu Katherine Hepburn reichen. Sie spielte sogar einen ziemlich toten Bob Dylan? (obwohl dieser Film für mich überhaupt nicht funktioniert hat). Mit ihrer Anmut und Selbstbeherrschung ist die 43-jährige Australierin mit Leichtigkeit eine der nobelsten Schauspielerinnen von heute: hinreißend ohne offensichtliche Eitelkeit und stark ohne scheinbaren Dykey.

Anfang dieses Jahres zierte Cate das Cover des Intelligent Life-Magazins von The Economist mit minimalem Make-up und ohne Photoshopping. Obwohl prominente Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens schon früher ohne Make-up posiert haben, wurde dieses Foto eng zusammengezogen und nichts der Fantasie überlassen. Für eine alternde Schauspielerin, sogar eine, die gut altert, braucht das extreme Eier. Cate Blanchett ohne Make-up sieht unglaublich aus.



Cate Blanchett ohne Make-up

Das erste Foto von Cate ohne Make-up, sie sieht aus wie Clark Kent, aber umwerfend. Ich habe die Hornbrille, die heutzutage jeder auf der Erde trägt, ziemlich satt, aber sie funktioniert für sie. Ihre Haut strahlt und sie sieht fantastisch aus.

Auf dem nächsten Foto war Cate in Paris einkaufen. Sie ist sehr blass, aber nicht gespenstisch, und der Winkel dieser Aufnahme trifft wirklich ihre Wangenknochen. Sie ist sehr einfach und elegant und sehr schön.

Cate Blanchett ohne Make-up