Sofia Vergara ohne Make-up

Columbia hat der Welt im Laufe der Jahre einige großartige Leckereien geschenkt – Shakira, guten Kaffee, Sofia Vergara und, je nachdem, mit wem Sie sprechen, ein bestimmtes weißes Pulver, das Mini-Me von Austin Powers super gesprächig machen würde.

Wenn sie den roten Teppich ziert oder im Fernsehen auftritt, ist sie die verkörperte Perfektion, aber Sofia Vergara ohne Make-up ist eine ganz andere Geschichte.



Der angewiderte Blick der 38-Jährigen zeigt, dass sie definitiv nicht in der Stimmung war, sich in all ihrer nackten Hautpracht fotografieren zu lassen. Die Müdigkeit scheint Sofia hier geschlagen zu haben, aber zu 99 Prozent der Zeit heiß zu sein, ist sowieso verdammt ermüdend.

Was wie der Geist von Sofia aussieht, wurde im Februar 2011 in NYC ebenfalls ungeschminkt aufgenommen, als sie zum Set ihres Films Silvester schlurfte. Ich bin erstaunt, dass Paparazzi überhaupt wissen konnten, dass sie es war, wenn man bedenkt, wie anders sie aussieht. Es sei denn, sie ist mit einem Mikrochip ausgestattet?